Station KestenholzDonnées de mesures actuelles

UtilisationPrairie
Brève description du solFluvisol
faiblement pseudogleyifié, riche en calcaire, diffus, limon argileux
TopographiePlaine
Coordonnées / Altitude622'778.0, 236'504.0 / 450 m
GéologieAlluvions, gravier du Würm
Zone climatiqueCultures fourragères favorisées (A4) *
Pointage du sol79 (au max. 100)
Association phytosociologique
Aptitude agricoleTerres assolées sans restrictions, 2ème qualité (2) *
Image du profil de sol

Description du sol

0-24 cm, Oberboden

  • Humoser, sehr kalkhaltiger Oberboden, mit gutem Bodengefüge
  • Lehmiger Ton bis toniger Lehm
  • Auch als Ah-Horizont bezeichnet

24-42 cm, Übergangshorizont

  • Toniger Lehm, stark kalkhaltig
  • Gut durchwurzelt und biologisch aktiv
  • Vermischung von Oberboden mit Ablagerungen der Dünnern
  • Wegen hohem Kalkgehalt als AC-Horizont bezeichnet

ab 42 cm, Untergrund

  • Gut durchwurzelt
  • Leichte Anzeichen von zeitweise Staunässe und Luftmangel
  • Tonig-schluffiges Ausgangsmaterial aus Ablagerungen der Dünnern über Schotter der Würmeiszeit
  • Wegen hohem Kalkgehalt als C-Horizont bezeichnet

Propriétés

Mässig tiefgründiger, normal durchlässiger, mittelschwerer Boden, fast ohne Skelett, mit hohem Humusgehalt im Oberboden Sehr kalkhaltig bis in den Oberboden Mittelschwerer, lehmiger Boden, leichte Einschränkung der ackerbaulichen Nutzung durch mässige Gründigkeit Böden in näherer Umgebung weisen stärkere Vernässung auf und sind mehrheitlich als Braunerde-Pseudogley klassiert

PDF

Fiche du profil Kestenholz

Photos Kestenholz

* Références

  • Zone climatique: DFJP / DFE, 1977: Carte des aptitudes climatiques pour l’agriculture en Suisse, Bases pour l’aménagement du territoire Geographische Gesellschaft Bern (1:200'000)
  • Aptitude agricole: Cahier de la FAL n° 24, Cartographie et estimation des sols agricoles, Zürich-Reckenholz, 1997